Quarkauflauf mit Zwetschgen

1 Std 5 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwetschge frisch entsteint 500 gr.
Eier Freiland 4 Stk.
Butter weich 100 gr.
Quark 750 gr.
Zucker 100 gr.
Hartweizengrieß 80 gr.
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Semmelbrösel 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
787 (188)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
16,8 g
Fett
8,7 g

Zubereitung

1.Die Zwetschgen waschen, entsteinen und vierteln

2.Backofen auf 180 Grad vorheizen

3.Die Eier trennen - 80gr. Butter und den Zucker schaumig schlagen dann die Eigelb untermischen

4.Quark und den Hartweizengriess vorsichtig darunter mischen

5.Eiweiss mit Vanillezucker steif schlagen bis die Masse glänzt

6.Zwetschgen und Eiweiss unter die Masse heben

7.Die Auflaufform gut einfetten und die Masse einfüllen. Mit den Semmelbrösel bestreuen und die restlichen 20 gr. Butter (als Flocken) darüber verteilen

8.Tipp: Wer es gerne süss hat, kann anstelle der Semmelbrösel Zucker über den Auflauf streuen dann Caramelisiert der Auflauf

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quarkauflauf mit Zwetschgen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quarkauflauf mit Zwetschgen“