Salat : Lauwarmer Asia Linsensalat

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Linsen braun 150 gr.
Schalotten gewürfelt 3
Lauch gewürfelt 1 kl.Stck.
Pellkartoffel vom Vortag klein gewürfelt 1 kl.
Paprikaschote grün entkernt und klein gewürfelt 0,5 kl.
Paprikaschote rot entkernt und klein gewürfelt 0,5 kl.
Marinade
Kochbrühe etwas
Sojasoße dunkel Schuss
Reisessig 1 Schuss
Sonnenblumenöl kaltgepresst 1 Schuss
Chilisoße (Sambal Oelek) etwas
Salz und Pfeffer etwas
Schnittlauch frisch gehackt 2 EL
Fischfilet
Merluza Fischfilet frisch Seehecht od. andere 3
Butterschmalz 1 EL
Bratfischgewürz sh. Mein Universal Fischgewürz etwas
Mehl 3 EL
Sesam grob gemahlen 3 EL
Eier verquirlt 2

Zubereitung

1.Die Linsen ohne Gewürze nach Packungsanweisung Bißfest garen. in einer Pfanne mit dem Öl, etwas Kochwasser, das Gemüse kurz angehen lassen und mit Sojasoße,Sambal, Essig, Salz und Pfeffer eine würzige Marinade rühren. In einer Schüßel die abgrtopften Linsen mit der Marinade und dem Schnittlauch vermengen und 1/2 Stunde ziehen lassen.

2.Die gewaschenen und getrockneteten Filets würzen, Mehl und Sesam vermengen, panieren und im nicht zu heißen Butterschmalz langsam beidseitig braten.

Auch lecker

Kommentare zu „Salat : Lauwarmer Asia Linsensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat : Lauwarmer Asia Linsensalat“