Kürbissuppe ala Hexe

Rezept: Kürbissuppe ala Hexe
Norddeutsch trifft Badisch
6
Norddeutsch trifft Badisch
01:00
12
817
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 kg
Hokkaido-Kürbis
500 Gramm
Kartoffel
300 Gramm
Möhren
250 ml
Schmand
1,5 Liter
Gemüsebrühe
2
Estragonstiele
2
Liebstöckelzweige
2
Thymianzweige
Curry
Muskatnuss frisch gerieben
2 Esslöffel
Kürbiskernöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
226 (54)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
3,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbissuppe ala Hexe

Lauchsuppe mit lila Möhreneinlage
Burger mit Kartoffelecken ala Freak
Rainers Sauerbraten

ZUBEREITUNG
Kürbissuppe ala Hexe

1
Kartoffeln und Möhren putzen schälen und grob würfeln vom Kürbis die Kerne aushöhlen und ebenfalls würfeln
2
Zusammen mit der Gemüsebrühe und den Kräutern in einem großen zum kochen bringen und 30 Minuten kochen lassen
3
Wenn alles weich ist mit dem Schmand pürieren
4
Mit Curry und frisch geriebener Muskatnuss abschmecken. Zum Schluss das Kürbiskernöl einrühren
5
Dazu gab es Dampfnudeln siehe extra Rezept Dampfnudeln zur Suppe kennt man nur im badischen oder süddeutschen Raum, wo ich geboren bin, wir essen das gern

KOMMENTARE
Kürbissuppe ala Hexe

Benutzerbild von murga
   murga
Oh dieses Rezept habe ich schon gemopst freue mich schon Kürbisse kaufen gehen und die nach zu kochen 5*****
Benutzerbild von gertil
   gertil
tolles Rezept. Muß ich ausprobieren. Liebe Grüße aus Graz
Benutzerbild von jasti180101
   jasti180101
Mag ich sehr gerne....5***** LG Sybille!
Benutzerbild von alarm
   alarm
Eine schöne Vereinigung. LG Jörg
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
He seit Sonntag ist hier bei uns die "Weltgrößte Kürbisausstellung" eröffnet ....und da bekommst du Kürbisse ....davon kannst du JAHRE essen ....glaubst du nicht??? na dann google mal nach der Kürbisauastellung in Ludwigsburg....diese Jahr zum Thema "Sportler" .....da muss ich wieder hin ;-))) und in der nächsten Zeit wieder die einen oder anderen süßen Bilder einstellen ....schau mal wieder vorbei ;-))) Grüß´li

Um das Rezept "Kürbissuppe ala Hexe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung