Frittata mit Zucchini

45 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucchini grün 2 Stück
Kartoffeln gegart 8 kleine
Butter 1 Teelöffel
Schnittlauch frisch 0,5 Bund
Eier 6
Salz und Pfeffer etwas
Milch 2 Esslöffel

Zubereitung

Zucchini putzen ,waschen und in feine Stücke schneiden .Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zucchinis rundum 3Min.braten .Die vorgegarten Kartoffel pellen und in dünne Stücke schneiden .Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen .Zucchini und Kartoffeln abwechselnd schuppenartig in eine Auflaufform füllen .Schnittlauch kalt abbrausen,trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden . Eier mit 2EL Milch ,Salz und frisch gemahlenem Pfeffer und Schnittlauchröllchen verrühren . Über die Zucchini -Kartoffel -Mischung geben und durch leichtes Rütteln gleichmäßig verteilen . Die Form in den heißen Ofen schieben und 30Min.stocken lassen .Anschließend die Frittata in Stücke schneiden und mit Schnittlauch garnieren .Auf Tellern anrichten und servieren. Dazu schmeckt frisches Ciabattabrot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frittata mit Zucchini“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frittata mit Zucchini“