Lokma

55 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
In meinem Glas passen 175 ml etwas
Mehl 4 Gläser
Butter 1 EL
Würfel frische Hefe 0,5
Ei 1
Zucker 1 EL
Wasser 2,5 Gläser
Sirup: etwas
Zucker 3 Gläser
Wasser 3 Gläser
einige Tropfen Zitronensaft etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
45 Min
Ruhezeit:
20 Min
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

1.Für den Sirup Zucker und Wasser vermischen und ca. 45 Minuten kochen anschließend ein paaar Tropfen Zitronensaft dazugeben und kaltstellen

2.Mehl in eine Schüssel geben in die Mitte eine Mulde machen, Hefe Zucker und ½ lauwarmes Wasser dazugeben und die Hefe auflösen, nun die restlichen Zutaten dazu geben und einen Teig vorbereiten und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen, der Teig wird richtig weich.

3.Nun aus dem Teig mit Hilfe von 2 Esslöffeln kleine Bällchen nehmen und in reichlich Öl frittieren. Die frittierten Lokma’s mit einem Schaumlöffel aus dem Öl herausnehmen , sofort in den kalten Zuckersirup rein tauchen ca. 1 Minute drin lassen ,herausnehmen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lokma“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lokma“