Tiroler Cake

Rezept: Tiroler Cake
Für eine Kastenform von 25 cm.
4
Für eine Kastenform von 25 cm.
01:10
7
13919
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 Gramm
Butter weich
4
eigelbe
200 Gramm
Zucker
1 Prise
Salz
50 gr
grob gehackte baumnüsse
150 gr
dunkle Schokoladenwürfel
120 gr
Mehl
2 TL
Backpulver
1 Prise
Salz
4
Eiweiß
200 gr
gemahlene Haselnüsse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.08.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2089 (499)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
58,6 g
Fett
29,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tiroler Cake

Rucolasalat mit Parmesan, frischen Pfirsichen und Nüssen Denise Biellmann

ZUBEREITUNG
Tiroler Cake

1
Kastenform mit Butter austreichen und mit Mehl bestäuben. Kühl stellen.
2
Ofen auf 180 Grad vorheizen.
3
Eiweisse mit einer Prise Salz steif schlagen und kühl stellen.
4
Butter mit Zucker und der Prise Salz weich rühren, Eigelbe unterrühren. weiterrühren bis die Masse schön hell ist.
5
Mehl mit Backpulver und den Gemahlenen Haselnüssen und den Gehackten baumnüssen und die Schokowürfel mischen. Nun das gemisch unter die Buttermasse unterheben.
6
Zum schluss das Eiweiss behutsam unterheben und sofort in die Form füllen glatt streichen und Backen. Bei 180 Grad ca. 50-55 Minuten.
7
In der form 10 Min. ruhen lassen und stürzen abkühlen lassen und zu einer Tasse Kaffee geniessen.

KOMMENTARE
Tiroler Cake

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das sieht so was von lecker aus, eine tolle Rezeptur, verdiente 5☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Hexenlady01
   Hexenlady01
sind die Baumnüsse Walnüsse?
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Tiroler Cake mag ich sehr gerne super gemacht 5* Lg Bruno
Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
Schokoladig-nussig-lecker! GLG Enikö
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Klingt sehr lecker...5***** LG Andy

Um das Rezept "Tiroler Cake" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung