Barbecuesoße "Oriental Spice"

1 Std 40 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Öl 2 EL
Zwiebel 1
Knoblauchzehen gehackt 3
Thai-Chilischote 3
Passierte Tomaten 500 ml
Orangensaft 400 ml
Zuckerrübensirup 4 EL
Senf 1 TL
Koriander gemahlen 1 EL
Sternanis 3 Stück
Zimt gemahlen 1 Prise
Kardamomkapsel 6
Balsamico 2 EL
Hoisinsoße 2 EL
Rauchsalz 1 TL

Zubereitung

1.Schritt ...

1.Die Zwiebeln, die Chillischoten und den Knoblauch würfeln und im Öl glasig schwitzen. Mit den passierten Tomaten und dem Orangensaft auffüllen. Das ganze nun mit dem Passierstab pürieren. (wer es mag, kann es auch so lassen)

2. Schritt ...

2.Nun alle restlichen Zutaten dazugeben ... Kardamomkapseln andrücken (oder gemahlenen benutzen) ... umrühren, einkochen lassen, gelegentlich rühren bis die Soße die richtige Konsistenz hat. Wenn das geschehen ist, die Soße durch ein Nudelsieb gießen um die Kardamomkapseln und den Sternanis zu entfernen. abkühlen lassen ... fertig!

Auch lecker

Kommentare zu „Barbecuesoße "Oriental Spice"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Barbecuesoße "Oriental Spice"“