Milchreisplätzchen mit Chutney von Zitrusfrüchten a la Buchholz (Frank Buchholz)

25 Min leicht
( 0 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zitronengrasstangen 3 Stück
Vanillestengel 1 Stück
Milchreis 70 gr.
Risotto-Reis 30 gr.
Milch 300 ml
Weißwein 100 ml
Pankomehl 100 gr.
Rosinen 3 EL
Zimt gemahlen 1 EL
Mascarpone 2 EL
Grapefruit pink 1 Stück
Pomelo 1 Stück
Bio-Limette 1 Stück
Orangenlikör 2 EL
Zitronenmelissezweig 1 Stück
Zitronenverbene 1 Stück
Minzzweig 1 Stück
Agar-Agar. Trockenprodukt 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
841 (201)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
31,2 g
Fett
2,9 g

Zubereitung

Milchreis

1.Das Zitronengras aufschlagen, Vanillestange auskratzen und alles zusammen mit 3 EL Zucker, Milch und den beiden Reissorten aufsetzen, nach Packungsanleitung garen bzw. aufquellen lassen. Danach die Aromaten entfernen.

Zitrusfrüchte

2.Die Zitrusfrüchte filetieren und zusammen mit Limettenabrieb und den gehackten Kräutern aufsetzen. Mit etwas Zucker, Orangenlikör und gehackter Zitronenmelisse abschmecken. Mit Agar Agar abbinden und beiseite stellen.

3.Schmand mit etwas Limettensaft und Puderzucker abschmecken. Den etwas abgekühlten Milchreis mit Panko binden, den Rosinen vermengen und kleine Krapfen formen. In tiefem Fett ausbacken. Zimt mit 3 EL Zucker vermengen und die Krapfen darin wälzen. Den übrig gebliebenen Milchreis mit etwas Mascarpone vermengen und gegebenenfalls mit etwas Zucker nachschmecken. In einer Bowl die Mascarponecreme und das Chutney anrichten, darauf zwei Löffel Sauerrahmcrème und je zwei Krapfen verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Milchreisplätzchen mit Chutney von Zitrusfrüchten a la Buchholz (Frank Buchholz)“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Milchreisplätzchen mit Chutney von Zitrusfrüchten a la Buchholz (Frank Buchholz)“