Zucchini-Gurken Relish

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zucchini, entkernt 600 gr.
Gurken, entkernt 500 gr.
Zwiebeln 250 gr.
Ingwer frisch 30 gr.
Apfelessig 200 ml
brauner Rohrzucker 200 gr.
Knoblauchzehen 4 Stück
Salz 1 EL
Petersilie fein geschnitten 0,5 Bund
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
108 (26)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
4,1 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

1.Von den Zucchini und den Gurken die Enden abschneiden, die Früchte halbieren und entkernen. Die Zwiebel schälen. Dann alles in ca 0,5 cm dicke Würfelchen schneiden. ( geht am besten und schnellsten mit einem Küchenhelfer...hier Nicer Dycer )

2.Den Ingwer und den Knobi schälen und sehr fein würfeln.

3.Die Gemüsewürfel in einen großen Topf geben, die restlichen Zutaten, bis auf die Petersilie zugeben und alles gut vermengen. Zum kochen bringen und auf kleiner Hitze so lange köcheln lassen bis das Gemüse biss hat.

4.Inzwischen die Petersilie von den Stängel zupfen und klein schneiden. Anschließend unter die Gemüsemasse rühren.

5.Dann füllen wir alles in bereit gestellte Twist-Off Gläser ab. nach ca 2 Wochen ist das Relish durchgezogen.

6.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini-Gurken Relish“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini-Gurken Relish“