Apfelmus aus Jakobsäpfeln 7 Gläser

3 Std leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Jakobsäpfel 10 kg
Zitronensaft etwas
Wasser 1,5 ml
Schraubgläser 7 Stk.
zum durchdrehen :
Flotte-Lotte 1 Stk.
Pro Glas : 2 Essl.
Zucker 14 Esslöffel

Zubereitung

1.Jakobsäpfel halbieren , Kerngehäuse entfernen. Mit etwas Wasser in einem großen 7 LiterTopf aufsetzen. aufkochen bis die Äpfel zerfallen.

2.Durch die Flotte Lotte drehen , noch heiß in ausgespülte Gläser füllen, je Glas 2 Essl . Zucker zugeben , zuschrauben.

3.Bei 90 °C ca. 30 Min. einkochen. So sind sie 1 Jahr haltbar.

4.Ich hatte einen Korb voll Jakobsäpfel, daraus wird Apfelmus, Gelee und Kuchen. Ihr kennt diesen Apfel eventuell unter Klarapfel. Im Handel nicht erhältlich, eventuell bei einem Obstbauern. Zum Glück habe ich Freunde.

5.GUMO ! Habe aus meinem Korb Jakobsäpfel 13 Gläser Apfelmus 4 Gläser Gelee und meine Leckerei , Kuchen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelmus aus Jakobsäpfeln 7 Gläser“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelmus aus Jakobsäpfeln 7 Gläser“