Linguine mit Sardellen

20 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Linguine 400 gr.
Petersilie glatt frisch 0,5 Bund
Sardellen (Anchovis) 6
Olivenöl extra vergine 6 EL
Knoblauchzehen gepresst 4
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

Die Linguine nach Grundrezept kochen .Inzwischen die Sardellen mit Küchenpapier abreiben und fein schneiden.Das Öl mit den Sardellen bei schwacher Hitze langsam erwärmen .Knoblauch schälen und dazupressen und alles 4-5 Min.unter Rühren schmoren ,bis die Sardellen zerfallen knapp 80ml Nudelwasser zugießen und noch mal aufkochen lassen . Die Nudeln abgießen ,kurz abtropfen lassen ,mit der Sardellensauce vermischen ,mit Pfeffer abschmecken ,und mit Petersilie bestreut servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Linguine mit Sardellen“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linguine mit Sardellen“