......Fisch räuchern

Rezept: ......Fisch räuchern
17
02:12
11
14479
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Lachsforelle
1
Makrele
2 l
Wasser
140 g
Salz
1 TL
Wacholderbeeren
2 El
Pfeffer aus der Mühle
3
Lorbeerblatt
4
Pimentkörner
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.07.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
33 (8)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
0,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
......Fisch räuchern

Specken dicken, gefüllt mit dreierlei Dips

ZUBEREITUNG
......Fisch räuchern

1
Die Wacholderbeeren und Pfeffer im Mörser zerstoßen. Das Wasser mit dem Salz und den Gewürzen aufkochen und abkühlen lassen.
2
Den Fisch säubern und in das Wasser geben zudecken und 12 Stunden ziehen lassen. Jetzt den Fisch rausnehmen gut abtrocknen und ca 2 Stunden trocknen lassen.
3
Den Räucherofen vorbereiten anheizen und den Fisch rein hängen am Anfang bei ca 100 C° für ungefähr 10 min. Dann bei 70 - 80 C° weiter räuchern bis der Fisch eine schöne goldbraune Farbe hat und durchgegart ist. Das hat ca 2 Stunden gedauert.

KOMMENTARE
......Fisch räuchern

Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Die sehen zum Reinbeißen lecker aus. LG Stine
Benutzerbild von murga
   murga
Ich bin begeistert vor solch viel Kreativität 5*
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Bin begeistert. Ein toller Ofen, wow. 5* verdient und viele Grüße Frank.
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Für Mich bitte die Makrele. Lecker. LG Brigitte
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Mag ich sehr gerne, wir fahren heute ins Fischrestaurant mit Hofladen! 5* und LG

Um das Rezept "......Fisch räuchern" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung