Salate: Radieschen-Chicoree-Salat

Rezept: Salate: Radieschen-Chicoree-Salat
1
00:20
5
812
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kopf
Endiviensalat
4 Stauden
Chicoree
1 Bd.
Radieschen
250 gr.
Posteleinsalat *)
1 Pkt.
Kresse frisch
50 gr.
Mandeln
Olivenöl extra vergine
Weißer Balsamico
Meersalz, Pfeffer a.da.Mühle
*) andere Namen für Posteleinsalat sind Tellerkraut, Winter-Portulak, Kuba-Spinat
Die Mengen für das Dressing nach eigenem Geschmack bitte
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.06.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1235 (295)
Eiweiß
12,0 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
26,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Salate: Radieschen-Chicoree-Salat

ZUBEREITUNG
Salate: Radieschen-Chicoree-Salat

1
Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
2
Den Endiviensalat, den Chicoree und den Posteleinsalat waschen, abtrocknen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Radieschen putzen und in Scheiben schneiden. Das Radieschengrün in feine Streifen schneiden. Alles vorsichtig mischen. Dann mit dem Dressing aus Essig, dem Öl und Pfeffer und Salz anmachen.
3
Die Kresse und gerösteten Mandeln über den Salat streuen.
4
Bei uns es diesen Salat zu den Frühlings-Crepes dazu

KOMMENTARE
Salate: Radieschen-Chicoree-Salat

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
der ist super, LG Barbara
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Gefällt mir sehr. LG Brigitte
Benutzerbild von murga
   murga
Sehr feiner Salat! Gefällt mir! 5*****
Benutzerbild von wastel
   wastel
schöner Salat --LG Sabine
Benutzerbild von Publicity
   Publicity
Find ich gut! LG, Gudrun.

Um das Rezept "Salate: Radieschen-Chicoree-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung