Schweinshaxe

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinehaxe 1 ganze
Kartoffelknödel frisch 1 Päckchen
Schweinebtratensoße aus dem Gefrierfach etwas
Rotkohl Konserve 1 Dose
Brotwürfel, geröstet etwas

Zubereitung

1.Schweinehaxe in Salzwasser kochen. Ca.2 Stunden

2.Dann in den Backofen auf 180 grad, Ca 2Stunden.

3.Nach 1 1/2 Stunden,Weißbrotwürfel in der Pfanne rösten. Fertigen Knödelteig, Knödel formen Weißbrotwürfel rein, und in einen Topf mit Salzwasser kurz kochen und dann 20 Min.ziehen lassen.

4.Rotkohl ( Blaukraut) in einem Topf erwärmen.

5.Ich hatte noch Bratensoße vom letzten Schweinebraten eingefroren,erwärmen.

6.Wenn die Knödel fertig sind, Schweinehaxe aus den Ofen nehmen und anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinshaxe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinshaxe“