Leberkäs-Muffins

Rezept: Leberkäs-Muffins
Resteverwertung
10
Resteverwertung
8
1646
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Scheiben
Leberkäse
150 g
Mehl
0,5 Päckchen
Backpulver
1 St.
Ei
200 ml
Wasser
1 Schuss
Mineralwasser
1 EL
8 Kräuter gefroren
4 St.
Cocktail Tomaten
Olivenöl, Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.05.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
598 (143)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
30,2 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Leberkäs-Muffins

Thuna-Sandwich
Pfannkuchen
Ich backe mal Ki - Ba
Baguette a la Bistro Thunfisch

ZUBEREITUNG
Leberkäs-Muffins

1
Mehl, Backpulver, Ei, Sahne und Wasser mit einem Schneebesen anrühren. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Kräuter dazugeben.
2
Den Leberkäse braten, in 12 Stücke schneiden.
3
Die Tomaten in jeweils 3 dicke Scheiben schneiden.
4
Muffin-Förmchen mit der Hälfte des Teiges füllen, den Leberkäse daraufgeben, dann eine Tomate, dann mit etwas Olivenöl beträufeln und dann den Rest Teig daraufgeben. So verfahren, bis alles aufgebraucht ist.
5
Bei 180 °C ca. 20 Minuten ausbacken.
6
Sind irgendwie nicht hübsch geworden, aber dafür saulecker :)

KOMMENTARE
Leberkäs-Muffins

Benutzerbild von Ladybe
   Ladybe
Super Idee! wird getestet. 5* LG Erika
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Tolle Idee, dafür gebe ich gerne 5 Sterne ! LG Gabi
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ich schließe mich Bianca an. Echt der Hammer. LG Brigitte
Benutzerbild von lilly-sue
   lilly-sue
Eine Resteverwertung nach meinem Geschmack, sehr leckere Kombi, 5 * * * * * und GGLG Lilly
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
ist doch ne tolle Idee LG Tandora

Um das Rezept "Leberkäs-Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung