Hefeklöße mit Waldheidelbeeren

30 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 500 Gramm
Milch 250 ml
Ei 1 Stück
Sonnenblumenöl 2 EL
Salz 1 Prise
Zucker 1 Prise
Trockenhefe 1 Päckchen
Waldheidelbeeren 1 Glas
Speisestärke 2 TL (gestrichen)

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
1 Std 30 Min
Gesamtzeit:
2 Std

1.Das Mehl in eine Schüssel geben dann nach und nach alle anderen Zutaten zufügen und zu einem schönen Teig verarbeiten. An einem warmen Ort stellen und ca. 1 Stunde gehen lassen, Danach (ich habe in vier Teile geteilt-es gehen aber bestimmt auch sechs Teile) aufteilen und die Klöße formen, nochmals mit einem Tuch abdecken und wieder ca 30 Minuten gehen lassen.

2.Die fertigen Klöße am besten über Dampf zubereiten, ca 15 Minuten sollten reichen. in der Zwischenzeit die Waldheidelbeeren erhitzen. In einer Tasse mit kaltem Wasser die Speisestärke einrühren und in die kochenden Waldheidelbeeren einrühren, fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hefeklöße mit Waldheidelbeeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hefeklöße mit Waldheidelbeeren“