Hefeklöße mit Waldheidelbeeren

Rezept: Hefeklöße mit Waldheidelbeeren
einfach und schnell aber sehr lecker......
49
einfach und schnell aber sehr lecker......
00:30
15
34391
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Mehl
250 ml
Milch
1 Stück
Ei
2 EL
Sonnenblumenöl
1 Prise
Salz
1 Prise
Zucker
1 Päckchen
Trockenhefe
1 Glas
Waldheidelbeeren
2 TL (gestrichen)
Speisestärke
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.05.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1189 (284)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
47,0 g
Fett
7,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hefeklöße mit Waldheidelbeeren

ZUBEREITUNG
Hefeklöße mit Waldheidelbeeren

1
Das Mehl in eine Schüssel geben dann nach und nach alle anderen Zutaten zufügen und zu einem schönen Teig verarbeiten. An einem warmen Ort stellen und ca. 1 Stunde gehen lassen, Danach (ich habe in vier Teile geteilt-es gehen aber bestimmt auch sechs Teile) aufteilen und die Klöße formen, nochmals mit einem Tuch abdecken und wieder ca 30 Minuten gehen lassen.
2
Die fertigen Klöße am besten über Dampf zubereiten, ca 15 Minuten sollten reichen. in der Zwischenzeit die Waldheidelbeeren erhitzen. In einer Tasse mit kaltem Wasser die Speisestärke einrühren und in die kochenden Waldheidelbeeren einrühren, fertig.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Hefeklöße mit Waldheidelbeeren

Benutzerbild von Lucean28
   Lucean28
Einfach nur super, so kenne ich sie auch von meiner Oma. Dafür gibt es 5*! Gruß Lucean.
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Ich sehe Du hast es auch drauf......Genau mein Geschmack, so mache ich sie auch. Genau wie Du, mit angedickten Heidelbeeren oder Sauerkirschen, auch mal mit Vanillesauce + Früchten oder mit in Butter geschwenkten Mohn. Ich kann Dir leider nur 5*****chen geben, tut mir leid. VG, Andreas.
Benutzerbild von luderbiest
   luderbiest
da sieht ja zum reinbeißen aus 5***** dafür (mehr geht ja leider nicht) GLG renate
Benutzerbild von Schnuck-Madam
   Schnuck-Madam
Hmmm, das liest sich extrem lecker und scheint garnicht so schwer zu sein. :-) Wird morgen direkt ausprobiert und jetzt lasse ich 5***** hier!!!
   gaga01
Ja so mache ich meine auch nur kleine und auf vorrat, EIngefroren. Ein Traum Hefeklöße, lecker, lecker Sterne für Dich GLG angelika

Um das Rezept "Hefeklöße mit Waldheidelbeeren" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung