Salat – lauwarmer Rucolasalat a’la Manfred

25 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rucola 150 Gramm
Zwiebel 1 Stk.
Bacon-Scheiben 200 Gramm
Aceto Balsamico 5 EL
Senf mittelscharf 1 EL
Olivenöl nativ etwas
Chiliflocken rot etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitende Arbeiten:

1.Rucola verlesen, Stiele kappen, waschen und gut trocken schleudern.

2.Zwiebel schälen und klein würfeln.

3.Bacon in drei Zentimeter breite Streifen schneiden.

Verarbeitung der Zutaten:

4.Einen Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Baconstücke darin kross ausbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

5.Die Zwiebeln in der gleichen Pfanne glasig andünsten, mit dem Aceto Balsamico ablöschen und den Senf untermischen. Das ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6.Den Rucola in das Dressing in der Pfanne geben und für einige Sekunden rührbraten.

7.Nun die Pfanne vom Herd nehmen. Den Salat für etwa 1 Minute in der warmen Pfanne ruhen lassen. Dabei ab und zu wenden.

8.Zum Schluss die Baconstücke unter den Salat mischen.

Servieren:

9.Salat mit Chiliflocken bestreut servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Salat – lauwarmer Rucolasalat a’la Manfred“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat – lauwarmer Rucolasalat a’la Manfred“