Whisky-Torte

30 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Rührteig etwas
Margarine 250 g
Zucker 200 g
Vanillezucker 1 P
Salz 1 Prise
Bittermandelöl 5 Tropfen
Eier 6
Mehl 250 g
Backpulver 2 Tl
Whisky 6 El
gemahlene Haselnüsse 150 g
Raspelschokolade 100 g
------------------------------ etwas
Aprikosenmarmelade 0,5 Glas
Whisky 3 El
------------------------------ etwas
Schokoguß etwas
evtl Deko nach belieben etwas

Zubereitung

1.Backofen vorheizen auf 190 Grad Ober-Unterhitze,Springform (26 cm) einfetten und mehlen.

2.Margarine,Zucker,Vanillezucker und Salz schaumig schlage,nach und nach die Eier einrühren und schön schaumig schlagen.

3.Mehl mit Backpulver,Haselnüssen und Schokolade mischen und mit dem Whisky auf mittlerer Stufe unterrühren.

4.Den Teig in die Springform füllen,glattstreichen,in den Backofen schieben und ca 60 Min backen.

5.Nach dem Backen aus der Form lösen und auskühlen lassen.Dann 1x waagrecht durchschneiden.

6.Aprikosenmarmelade mit Whisky verrühren und auf den Boden streichen,Deckel wieder drauflegen.

7.Schokoguß schmelzen und die Torte damit überziehen,nach belieben weiter verzieren.

8.Der Kuchen ist gut für Resteverwertung geeignet,ich hab Haselnüsse und gemahlenen Mandeln gemischt,auch diie Marmelade ist variabel :)))

9.Die Torte schmeckt sehr gut wenn sie 2 Tage vorher zubereitet wird,dann ist sie schön durchgezogen :)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Whisky-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Whisky-Torte“