Basilikumschaumsuppe mit Tomaten-Mozzarella-Spieß

2 Std 15 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Basilikumschaumsuppe
Lauchstangen jung 0,5 Stück
Zwiebel 0,5 Stück
Kartoffel mehlig kochend 300 g
Butter 1 EL
Gemüsebrühe 500 ml
Basilikum 1 Bund
Sahne 100 g
Salz und Pfeffer 1 Prise
Zitronenschale gerieben 1 Msp
Focaccia
Mehl 500 g
Trockenhefe 1 Päckchen
Olivenöl 4 EL
Wasser lauwarm 350 ml
Meersalz grob 1 EL
Spieße
Getrocknete Tomaten in Öl 12 Stück
Mini-Mozzarella-Kugeln 10 Stück

Zubereitung

Suppe

1.Für die Suppe den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden.

2.Die Butter in einem Topf erhitzen und den Lauch du die Zwiebeln darin andünsten. Die Brühe angießen und die Kartoffeln dazugeben. Bei schwacher Hitze 20 Minuten köcheln lassen, dann mit dem Stabmixer fein pürieren.

3.Inzwischen das Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen. Einige Blätter für die Deko beiseitelegen, die restlichen Blätter mit der Sahne pürieren und unter die Suppe mischen. Die Basilikum-Kartoffel-Suppe mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale abschmecken und einmal aufkochen lassen.

Foccacia

4.Für die Foccacia Mehl und Trockenhefe in einer Rührschüssel mischen. 3 EL Olivenöl zugeben und in einer Küchenmaschine mit Knethacken verkneten. So viel lauwarmes Wasser zugießen, bis ein glatter, geschmeidiger Teig entsteht.

5.Den Teig mit einem feuchten Tuch abgedeckt an einem warmen Ort ca. 90 Minuten gehen lassen. Anschließend auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche nochmals durchkneten, zu einer ovalen Teigplatte formen und auf ein Backblechgroßes Stück Backpapier legen. Zugedeckt weitere 20 Minuten gehen lassen.

6.Den Backofen mit einem Backblech auf 220°C vorheizen. Den Teig mit Öl leicht einpinseln, mit grobem Salz bestreuen, auf das heiße Backblech ziehen und 25 Minuten backen bis die Oberfläche leicht gebräunt ist. Lauwarm servieren.

Spieße

7.Für die Spieße die Tomaten abtupfen. Je 3 Tomaten abwechselnd mit 2 Mozzarellakugeln auf Holzspieße stecken.

8.Zum Servieren die Basilikum-Kartoffel-Suppe in Suppentellern oder -tassen anrichten, die Spieße darauflegen oder auf einen Teller geben und mit dem restlichen Basilikum garnieren. Das Brot dazu servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Basilikumschaumsuppe mit Tomaten-Mozzarella-Spieß“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Basilikumschaumsuppe mit Tomaten-Mozzarella-Spieß“