Mediterrane Gemüse-Quiche

1 Std 30 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Vollkornmehl, Dinkel Type 630 250 gr.
Eier 4
Salz etwas
Pfeffer etwas
Butter kalt 125 gr.
Broccoli frisch oder TK 500 gr.
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Cherrytomaten 300 gr.
Olivenöl 1 EL
Origano frisch oder getrocknet 2 TL
Gouda oder Greyerzer 100 gr.
Oliven schwarz 3 EL
Paniermehl 4 EL
Quark Magerstufe 100 gr.
Milch fettarm 100 ml
Mandelblättchen 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
1 Std
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
2 Std

1.Mehl, 1 Ei, 1/2 TL Salz, Butter in Stückchen und ca. 2 EL kaltes Wasser zu einem Mürbeteig verkneten. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.

2.Broccoli putzen, waschen, in Röschen teilen. In kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren. Mit kaltem Waser abschrecken und gut abtropfen lassen.

3.Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin andünsten. Die Tomaten waschen und mit dem Knoblauch und dem Oregano dazu geben und kurz mitdünsten. Würzen und herausnehmen. Käse klein würfeln. Die entsteinten Oliven vierteln.

4.Teig ausrollen und in eine Quicheform (28 cm) oder eine Springform (26 cm) auslegen. Teigboden mit der Gabel mehrmals einstechen, mit Paniermehl bestreuen.

5.Gemüse, Käse und Oliven in die Form füllen. Quark, Milch, 3 Eier, Salz und Pfeffer verrühren und darüber gießen. Mit Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° (Umluft 175°) ca. 50 - 60 Minuten backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mediterrane Gemüse-Quiche“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mediterrane Gemüse-Quiche“