Geburtstagskuchen

Rezept: Geburtstagskuchen
schnell und einfach
2
schnell und einfach
2
6324
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Eier
80 Gramm
Mehl
80 Gramm
Speisestärke
80 Gramm
Zucker
1
geriebene Schale von einer Zitrone
80 Gramm
Zucker
400 Gramm
Sahne
2 Päckchen
Sahnesteif
1 Päckchen
Vanillezucker
Aprikosenmarmelade
Bunte Streusel
Schokostreusel
zuckerfarbstifte
Zuckerbuchstaben
Lebensmittelfarbe flüssig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.04.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1410 (337)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
41,1 g
Fett
18,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Geburtstagskuchen

Pistazien-Frischkäse-Brownies
Bauschemer Kwetschekuche - eigene Ernte
Backstube Marmorkuchen

ZUBEREITUNG
Geburtstagskuchen

1
2xBisquitboden herstellen (Zutaten x2) Eier,Zucker,gerieb.Zitronenschale,Mehl,Speisestärke und flüssige Butter in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Form einfetten und den Teig hineingießen. Im Backofen auf 200 Grad für 15-20 Minuten backen. Abkühlen lassen.
2
Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. 0,15 der Sahne in eine andere Schüsselgeben und die Lebensmittelfarbe hinzufügen und umrühren. Im Kühlschrank erstmal noch kühl lagern.
3
Einen Tortenboden auf die Tortenplatte legen dann mit der Aprikosenmarmelade bestreichen. Den anderen Tortenboden in eine X-Beliebige Form ausschneiden/stechen und auf den grossen drauflegen und wieder mit der Marmelade bestreichen.
4
Nun mit der Sahne die Tortenböden bestreichen (ich habe einen Spritzbeutel benutzt ist einfacher)
5
Zum Schluss mit Streuseln,Zuckerfarbe und Zuckerbuchstaben dekorierenn/verzieren
6
siehr zwar nicht perfekt aus ..ist aber mit liebe gemacht :-)

KOMMENTARE
Geburtstagskuchen

Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Ich sag nur eins, Klasse !!! Und Alles Gute für´s Geburtstagskind. 5 * lg dieter
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Der sieht gut aus da hätte ich gerne Geburtstag :-)) 5***** Lg Bruno

Um das Rezept "Geburtstagskuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung