Streusel Beeren - Kuchen

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 425 gr
Speisestärke 100 gr
Salz 1 Prise
Backpulver 0,75 Päckchen
+ 2 Esslöffel Zucker 125 gr
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 4 Stück
Milch 125 ml
Butter / Margarine 275 gr
Kakao oder Schokoladenpuddingpulver 2 EL
Orange 1 Bio
gemischtes Beerenobst Tiefgekühlt 300 gr
Puderzucker 1 EL
die Form für

Zubereitung

1.250 gr Mehl, Stärke, Salz, Backpulver, 75 gr Zucker, Vanillezucker, 3 Eier, 100 ml Milchund 200 gr Fett mit dem Schneebesen des Handrührgerät zu einem glatten Teig verrühren, Teig halbieren, unter die eine hälfte 25 ml Milch und 2 Esslöffel Kakao und 2 Esslöffel Zucker rühren.

2.Eine Springform ( 26 cm) fetten. Den Teig klecksweise in die Springform verteilen.Mit einer Gabel spiralförmig durchziehen und glatt streichen. Orange waschen, trocken reiben und Schale dünn abreiben. 75 gr Fett, 50 gr Zucker, 175 gr Mehl, 1 Ei und die Orangeschale zu Streusel verkneten

3.Die gefrorenen Beeren gleichmässig auf den Teig verteilen und leicht andrücken.Streusel darauf verteilen. Kuchen im heissen Backofen bei 200 Grad ( Ober- Unterhitze ) oder 175 Grad ( Heissluft) ca 1 Stunde backen.

4.Heraus nehmen und abkühlen lassen. Vor dem servieren mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Streusel Beeren - Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Streusel Beeren - Kuchen“