Kalbsgeschnetzeltes in Holunderlikörsoße

1 Std leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbschnitzel 800 gr
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Holunderlikör 200 ml
Sojasoße 50 ml
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
Trüffelkartoffel 800 gr
Kartoffeln 500 gr
Eigelb 1
Mehl etwas
Milch etwas

Zubereitung

Fleisch schnetzeln und in Sojasoße marinieren, mit Mehl bestäuben, Zwiebel klein schneiden, anbraten und mit Zucker karamelisieren. Fleisch dazu geben und mit anbraten. Mit Holunderlikör ablöschen und leicht einreduzieren. Beide Kartoffelarten abkochen und zu daraus zwei Pürees herstellen. Das lilafarbene Püree in Dessertring einfüllen, weißes Püree mit Eigelb verrühren und in Spritztülle füllen und dann eine Krone aufspritzen. Im Backofen bei 200 Grad gratinieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbsgeschnetzeltes in Holunderlikörsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbsgeschnetzeltes in Holunderlikörsoße“