Süßer Erdbeerknödel

40 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffelteig hausgemacht 600 gr.
Erdbeere 8 Stück
Staubzucker etwas
Zucker etwas
Semmelbrösel etwas
Salz etwas
Butter etwas

Zubereitung

Kartoffelteig

1.Den Kartoffelteig nach Grundrezept (dieses findest du in meinem Kochbuch: Grundrezept: Kartoffelteig) herstellen.

Zubereitung

2.Die Erdbeeren zuckern. Am Besten frische Erdbeeren vorher tieffrieren damit sie besser ihre Konsistens behalten.

3.Vom Teig dünne Scheiben abschneiden, in der Hand einen kleinen Fladen formen, die Erdbeere daraufsetzen und einen Knödel rollen.

4.Die Knödel in kochendes Salzwasser legen, kurz aufkochen lassen. Je nach Größe 15-20 Minuten simmern lassen.

5.In der Zwischenzeit etwas Butter in einer Pfanne schmlezen und die Semmelbröseln darin unter ständigem rühren goldbraun rösten.

Serviervorschlag

6.Den Knödel mit den gerösteten Semmelbröseln und Staubzucker bestreuen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süßer Erdbeerknödel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süßer Erdbeerknödel“