Sucuk-Pfanne mit Rührei

leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Sucuk 300 Gramm
Paprikaschote 1 Rote
Zwiebel 1
Tomaten 2
Schafskäse 150 Gramm
Eier 4
Milch 1 Schuss
Petersilie TK 1 EL.
Schnittlauch TK 1 EL.
Öl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver scharf etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebel pellen, die Paprika putzen und beides fein Würfeln, in Öl kurz andünsten, die Sucuk in Würfel schneiden und ebenfalls in der Paprika-Zwiebel anbraten, mit Salz Pfeffer und Paprikapulver würzen.

2.Die Eier in einem Gefäß aufschlagen, Milch, Salz, Pfeffer, Petersilie und Schnittlauch zufügen, gut verrühren und in einer Pfanne mit etwas Öl unter rühren stocken lassen.

3.Die Tomaten und den Schafskäse würfeln, in die Sucuk Pfanne geben kurz mit erhitzen, und alles mit den Rühreiern servieren.

4.Ich habe dazu warmes Fladenbrot, Tzaziki (siehe mein KB) und einen gemischten Salat serviert.

5.Hinweis: Sucuk ist eine Türkische Knoblauchwurst.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sucuk-Pfanne mit Rührei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sucuk-Pfanne mit Rührei“