Zitronige Mini - Muffins ...

Rezept: Zitronige Mini - Muffins ...
... einfach so ... schnell für zwischendurch ;-)
7
... einfach so ... schnell für zwischendurch ;-)
00:30
9
6185
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Ei
80 Gramm
Zucker
80 Gramm
Butter
1 Teelöffel
Citro - Back
2 Esslöffel
Milch
80 Gramm
Mehl
0,5
Zitrone frisch
4 Esslöffel
Puderzucker
1 Esslöffel
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1737 (415)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
63,9 g
Fett
16,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zitronige Mini - Muffins ...

Schokotierplätzchen
mal wieder Brösel vom Maulwurkuchen übrig-Dessert

ZUBEREITUNG
Zitronige Mini - Muffins ...

1
Ei mit Butter, Zucker, Zitronenaroma und Milch verrühren. Mehl darübersieben und unterrühren. Kleine Muffinformen einfetten und den Teig hineinfüllen. Im Backofen bei 180 Grad ca. 12 Minuten backen.
2
Zitrone auspressen. Zitronensaft mit Puderzucker unter Rühren erhitzen. In die noch warmen Muffins Löcher pieksen (z. B. mit der stumpfen Seite eines Schaschlikspießes). In die Löcher den Zitronensaft träufeln.
3
Muffins dick mit Puderzucker bestreuen.

KOMMENTARE
Zitronige Mini - Muffins ...

Benutzerbild von angifischer
   angifischer
So ein kleines Etwas zu Kaffee, das würde mir gefallen! LG Angi
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Bei mir ist mehrmals täglich "zwischendurch".... :-) da würden die passen!
Benutzerbild von rickyundgaby
   rickyundgaby
Die werden gleich morgen ausprobiert, meine Nachbarn werden sich freuen! Ein tolles Rezept, das jetzt in meinem Favoritenornder liegt. LG Gaby
Benutzerbild von guben1966
   guben1966
Die sehen ja süß aus! Schnell gemacht und sehr schön für mal so Zwischendurch! 5***** LG Anne
   VegAndreas
Sehen gut aus....LG..VeganDreas

Um das Rezept "Zitronige Mini - Muffins ..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung