Möhren - Muffins

1 Std 30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Möhren gerieben 200 g
Zitronensaft frisch gepresst 4 EL
Butter 175 g
Zucker 200 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Eier 3
Mehl 200 g
Backpulver 2 TL
Mandeln gemahlen 75 g
Puderzucker 100 g
Pistazien gehackt 2 EL
Lebensmittelfarbe grün etwas
Papierbackförmchen (Muffins) je nach Größe eventuell mehr 12 Stück
Marzipan - Möhren für Deco 1 Packung

Zubereitung

1.Möhren waschen, schälen, fein raspeln und mit 2 EL Zitronensaft beträufeln.

2.Backrohr auf 180° C vorheizen / Umluft 160° C

3.Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eier nach und nach beifügen und unterrühren. Mehl, Backpulver, gemahlene Mandeln mischen und unter die Butter-Ei-Creme rühren. Möhrenraspel mit dem Schneebesen unterheben.

4.Muffin-Förmchen nicht ganz voll füllen, da sie etwas aufgehen. In den Ofen geben und ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

5.Puderzucker mit der Speisefarbe einfärben und mit 1 - 2 EL Zitronensaft dickflüssig glatt rühren. Guss auf die Muffins verteilen und die Marzipan - Möhre in die Mitte setzen. Pistazienkerne klein hacken und bestreuen. Trocknen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Möhren - Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhren - Muffins“