Zitronen-Muffins

20 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Margarine 250 gr
Zucker 200 gr.
Vanillezucker 1 Pck
Eier 4
abger. Schale einer unbeh. Zitrone etwas
Zitronensaft 1 EL
Mehl 150 gr.
Speisestärke 100 gr
Backpulver 1 gestr. TL
gem. Mandeln 50 gr.
Für den Guss: etwas
Puderzucker 125 gr
Zitronensaft 2 EL

Zubereitung

1. Margarine schaumig rühren. Zucker, Zitronensaft und - schale dazugeben. Eier einzeln unterrühren. Mehl mit Starke und Backpulver mischen und unter die Fett-Ei-Masse rühren. Mandeln unterziehen 2. In gefettete oder mit Papierförmchen ausgelegte Muffinformen füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca 25-30 Min backen. Auf einem kuchengitter auskühlen lassen. 3. Nach dem auskühlen Puderzucker mit Zitronensaft verrühren und über die Muffins streichen. Festwerden lassen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronen-Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronen-Muffins“