Lammfleisch-Köfte mit Tabbouleh

2 Std leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Tabbouleh
Bulgur 250 Gramm
Petersilie 1 Bund
Minze 1 Bund
Frühlingszwiebel 4
Tomaten 2
Zitronensaft 4 EL
Olivenöl 2 EL
Pfeffer etwas
Salz etwas
Lammfleisch-Köfte
Lamm Hackfleisch 750 Gramm
Bulgur 60 Gramm
Zwiebel 1
Knoblauch 1
Pinienkerne 30 Gramm
Ei 1
Kreuzkümmel gemahlen 1 EL
Zimt gemahlen 1 TL
Pfeffer etwas
Salz etwas

Zubereitung

Den Bulgur in Wasser einweichen und gut 1 Stunde quellen lassen. Für den Tabbouleh alle Zutaten klein würfeln und mit Zitronensaft und Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken. Den abgetropften Bulgur zufügen und vermischen. Für die Köfte das Fleisch wolfen (oder bereits fertig gekauft) und mit allen anderen Zutaten zu einer homogenen Masse verarbeiten. Die Köfte auf dem Grill oder Pfanne rundum braten. Dazu gab es noch einen Joghurt-Dipp (10%er mit Salz, Pfeffer, Paprika, Kreuzkümmel und Koriander abgeschmeckt)

Auch lecker

Kommentare zu „Lammfleisch-Köfte mit Tabbouleh“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammfleisch-Köfte mit Tabbouleh“