Tunesische Datteltorte

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frische Datteln 250 g
Datteln für die Deko 10
gemahlene Haselnüsse 100 g
gehackte Mandeln 100 g
Zucker 80 g
flüssige Butter 60 g
Eier 4
Honig 1 Esslöffel
Vanillezucker 1 Päckchen
Stärke 30 g
Puderzucker 200 g
Zitronensaft etwas
Orangenblütenwasser etwas

Zubereitung

1.Zuerst die 250g Datteln in kleine Stücke schneiden. Diese werden dann mit den Haselnüssen und den Mandelns vermischen. Nun wird der Zucker, die Butter und der Honig untergerührt.

2.Die Eier werden getrennt. Die Eigelbe mit dem Vanillezucker und einem Esslöffel Orangenblütenwasser cremig aufgeschlagen. Die Dattelmasse vorsichtig unter die Eimasse mischen und die Stärke zugeben. Das Eiweiß wird steif geschlagen und ebenfalls unter die Masse gehoben.

3.Eine runde Springform fetten oder mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Den Kuchen nun im vorgeheizten Backofen bei 220° Grad Ober-Unterhitze 20 Minuten backen. Sollte der Kuchen oben zu dunken werden ihn einfach mit Backpapier abdecken.

4.Nach dem Backen den Kuchen von der Form lösen und auskühlen lassen. Aus dem Puderzucker, dem Zitronensaft und etwas Wasser eine Glasur anrühren und auf dem fertigen Kuchen verteilen. Die Datteln zur Deko werden halbiert und dann als Verzierung auf der noch flüssigen Glassur ausgelegt. Guten Appetit! =)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tunesische Datteltorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tunesische Datteltorte“