Marzipan-Muffins mit Rosenwasser

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Füllung
Marzipan Rohmasse 150 g
Mandeln gemahlen 50 g
Teig
Mehl 250 g
Zimt gemahlen 1 TL
Kakaopulver 2 EL
Backpulver 2 TL
Natron 0,5 TL
Eier 2
Zucker 100 g
Sonnenblumenöl 100 ml
Bittermandel Aroma 2 Tropfen
Saure Sahne 250 g
Glasur
Puderzucker 150 g
Rosenwasser 1 EL
rote Lebensmittelfarbe etwas
Dekor
Pistazien gehackt etwas
Zucker- Konfetti etwas

Zubereitung

1.Den Backofen auf 180°C vorheizen. Muffinblech einfetten.

2.Das Marzipan mit den Mandeln verkneten und zu 12 gleich großen Kugeln rollen.

3.Das Mehl mit Zimt, Kakao, Backpulver und Natron mischen. Das Ei verquirlen, Zucker, Öl, Bittermandelaroma und Saure Sahne dazugeben und vorsichtig unterrühren. Die Mehlmischung zufügen und so lange rühren, bis eine glatte Masse entsteht.

4.Die Hälfte des Teiges in das Muffinblech verteilen, die Marzipankugeln hineinsetzen und mit dem restlichen Teig bedecken.

5.Auf der mittleren Schiene ca 20 min backen. Danach weitere 5 min in der Form ruhen lassen.

6.Puderzucker mit 2 EL Wasser und Rosenwasserglatt rühren und mit Lebensmittelfarbe einfärben. Den Guss auf die Muffins streichen und mit Pistazien sowie Zucker-Konfetti bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marzipan-Muffins mit Rosenwasser“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marzipan-Muffins mit Rosenwasser“