Schnelle Hühnersuppe

50 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hühner-Keulen - möglichst mit etwas Brustanteil 2 große
Wasser 1,5 l
Suppengrün frisch: 1 Bund
Sellerie, Möhre, Petersilienwurzel, Lauch, Petersilie etwas
geschälte rote Paprika 0,25
Kurkuma 0,5 TL
Pfeffer, Salz etwas
gekochten Reis oder kleine Suppennudeln 3 Tassen

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Keulen ins kalte Wasser geben, pfeffern, salzen Kurkuma zugeben und dann zum Kochen bringen. Währenddessen Sellerie, Möhre, Petersilienwurzel und Lauch des Suppengrüns schälen, kleinschneiden, zur Brühe geben und mit köcheln lassen. Die rote Paprika ebenfalls, aber erst ca. 10 Min. vor Ende des Kochvorgangs zur Brühe geben. Gesamte Kochzeit beträgt ca. 40 Min. (Fleisch der Keulen muss sich vom Knochen lösen)

2.Inzwischen etwas Reis oder kleine Nudeln nach Anleitung kochen, abgießen, bereit stellen. Dann die garen Keulen heraus nehmen vom Knochen befreien, das Fleisch in kleine mundgerecht Stücke schneiden und zusammen mit dem Reis oder den Nudeln zur Brühe zurück geben. Petersilie vom Suppengrün kleinhacken und jetzt erst in die Suppe streuen. Fertig!!

3.So und jetzt eine ordentliche, schön heiße Portion davon verputzen und die Grippe hat schlechte Karten.

4.An alle, die es jetzt auch erwischt hat, GUTE BESSERUNG

Auch lecker

Kommentare zu „Schnelle Hühnersuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnelle Hühnersuppe“