Schnelle Hühnersuppe

Rezept: Schnelle Hühnersuppe
......für alle ebenfalls Kranken, die sie sich auch trotz Brummschädel alleine kochen müssen.................
9
......für alle ebenfalls Kranken, die sie sich auch trotz Brummschädel alleine kochen müssen.................
12
25542
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 große
Hühner-Keulen - möglichst mit etwas Brustanteil
1,5 l
Wasser
1 Bund
Suppengrün frisch:
Sellerie, Möhre, Petersilienwurzel, Lauch, Petersilie
0,25
geschälte rote Paprika
0,5 TL
Kurkuma
Pfeffer, Salz
3 Tassen
gekochten Reis oder kleine Suppennudeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
4 (1)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
0,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schnelle Hühnersuppe

Kochen Scharfe Frikadellen mit Gemüsesauce

ZUBEREITUNG
Schnelle Hühnersuppe

1
Keulen ins kalte Wasser geben, pfeffern, salzen Kurkuma zugeben und dann zum Kochen bringen. Währenddessen Sellerie, Möhre, Petersilienwurzel und Lauch des Suppengrüns schälen, kleinschneiden, zur Brühe geben und mit köcheln lassen. Die rote Paprika ebenfalls, aber erst ca. 10 Min. vor Ende des Kochvorgangs zur Brühe geben. Gesamte Kochzeit beträgt ca. 40 Min. (Fleisch der Keulen muss sich vom Knochen lösen)
2
Inzwischen etwas Reis oder kleine Nudeln nach Anleitung kochen, abgießen, bereit stellen. Dann die garen Keulen heraus nehmen vom Knochen befreien, das Fleisch in kleine mundgerecht Stücke schneiden und zusammen mit dem Reis oder den Nudeln zur Brühe zurück geben. Petersilie vom Suppengrün kleinhacken und jetzt erst in die Suppe streuen. Fertig!!
3
So und jetzt eine ordentliche, schön heiße Portion davon verputzen und die Grippe hat schlechte Karten.
4
An alle, die es jetzt auch erwischt hat, GUTE BESSERUNG

KOMMENTARE
Schnelle Hühnersuppe

Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Lecker zubereitet.Mir fehlt der Eierstich.Mache ich dann noch dazu.5 ***** LG Bernd
Benutzerbild von digger56
   digger56
für eine leckere, selbstgemachte Hühnersuppe muss ich nicht unbedingt krank sein.Die geht bei mir immer.....ich wünsche Dir noch "gute Besserung"
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Ein sehr köstliches Rezept, sehr leckere Zutaten, dafür von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen LG Detlef und Moni
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Ein sehr schmackhaftes Hühnersuppe... damit kannst Du mich immer locken, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Ich bin von deinen tollen Ideen begeistert, dass du aus einfachen Zutaten ein so tolles Gericht zauberst. Von diesem Rezept bin ich hin und weg, drum kommt es gleich zu den meinigen in die Favoriten. Diese Kombination ist alles in allem sehr stimmig :-) Lg

Um das Rezept "Schnelle Hühnersuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung