Lachs mit Dill-Risotto

Rezept: Lachs mit Dill-Risotto
.....kross auf der Haut gebratener Lachs mit schmackhafter Reis-Komponente
9
.....kross auf der Haut gebratener Lachs mit schmackhafter Reis-Komponente
00:45
1
2614
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Lachsfilets mit Haut
1
Zwiebel
1 Schuss
Weißwein
Butaris
400 ml
Gemüsefond aus eigener Züchtung bzw. Glasware
2 EL
Parmesan gehobelt
1
kleiner Bund Dill
1 Stück
Salat-Gurke frisch
150 Gramm
Risottoreis
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.02.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
858 (205)
Eiweiß
15,4 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
15,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lachs mit Dill-Risotto

Currysüppchen mit Lachs

ZUBEREITUNG
Lachs mit Dill-Risotto

Risotto: Zwiebel würfeln und mit Butaris anschwitzen. Mit Weißwin ablöschen und verdunsten lassen. Reis dazu und weinige Minuten mit anschwitzen. Dann nach und nach die heiße Brühe bei mittlerer Temperatur dazu geben. Das Ganze benötigt gut 20 min. Zuletzt den gehobelten Parmesan unterziehen mit dem Dill würzen und die gewürfelten Gurkenstückchen dazu geben. Lachs: Nach Hälfte der Risotto-Garzeit den Lachs auf der Hautseite gut 10 min. kross anbraten. Hitze komplett runter fahren und auf allen Seiten ca. 1 min. nachziehen lassen. Den Lachs habe ich final mit Maldon Sea Salt (Salzplättchen) bestreut und filetierte Zitronen angelegt.

KOMMENTARE
Lachs mit Dill-Risotto

Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
sieht echt köstlich aus auf deinen Fotos. Da komm ich als Risotto-Fan nicht dran vorbei!

Um das Rezept "Lachs mit Dill-Risotto" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung