Vegetarisch: Gemüserisotto

30 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Der leicht saure Reis:
Wildreismischung 1 Becher
Zwiebel, grob zerkleinert - basisch - 1
Mediteranes Chiliöl, s. m. KB. etwas
Das basische Gemüse:
orangene Paprika, gewürfelt 0,5
Zucchini, in feine Streifen geschnitten 1 mittelgroße
Möhre, in feine Streifen geschnitten 1 mittelgroße
Grüne Bohnen, aufgetaut 1 handvoll
Die Gewürze:
Klare Brühe, gepulvert etwas
Orangenpfeffer etwas
Knoblauch, gepresst 1 Zehe
Basilikum, gefroren 2 El
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.In einem Topf das Chiliöl erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Dann den Reis hinzugeben und ebenfalls anbraten. Nach 10 Minuten 1 Becher Wasser hinzugeben, aufkochen und das Gemüse mit hinzugeben, durchrühren.

2.Immer wieder etwas Wasser hinzugeben bis es am Ende insgesamt 2 Becher Wasser waren. Alles einköcheln lassen bis der Reis gar ist. Am Ende nur noch das Basilikum einrühren und eine Minute durchziehen lassen. Auf großen Tellern servieren. Schmeckt sehr gut! Viel Spaß beim Nachmachen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegetarisch: Gemüserisotto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegetarisch: Gemüserisotto“