Tomatensahnesüppchen

35 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Baconwürfel 100 g
Zwiebel gewürfelt 1
Olivenöl etwas
Tomatenmark 1 EL
Tomaten gewürfelt 1 Dose
Reis 1 Tasse
Sahne 100 ml
Brühe gekörnt 2 TL
Wasser heiß 2 Tassen
Basilikumblätter etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Ajvar 1 EL
Zucker 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1130 (270)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
36,8 g
Fett
11,2 g

Zubereitung

1.Baconwürfel in einem Topf anbraten, etwas Öl zugeben, Tomatenmark und Zwiebeln dazu. ca. 5 Min. braten, Reis dazugeben und auch noch ca. 5 Min mitbraten, dann mit einer Tasse Wasser ablöschen, rühren und gleich noch mehr Wasser. Gekörnte Brühe zugeben, Herd niedriger stellen - nur noch köcheln lassen.

2.Nach ca. 15 Min. die Dose Tomatenwürfel zugeben Dose halbvoll mit heißem Wasser füllen, schwenken und zur Suppe gießen. Weiterköcheln - mit Pfeffer aus der Mühle abschmecken und Sahne zugießen........köcheln. Zum Schluß sollte die Suppe leicht cremig sein.

3.Dazu Baguette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomatensahnesüppchen“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomatensahnesüppchen“