Hähnchen- Tomaten- Sahne-Sauce

Rezept: Hähnchen- Tomaten- Sahne-Sauce
leckere Füllung für Wraps oder auch zu Reis
17
leckere Füllung für Wraps oder auch zu Reis
00:30
0
7829
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Hähnchenbrust
0,5
Paprika rot, gewürfelt
1
Zwiebel gehackt
0,5 Dose
Mais
0,5 Dose
rote Bohnen
0,75 Tube
Tomatenmark
150 ml
Kochsahne
Pfeffer aus der Mühle schwarz, Salz, Curry, Paprikapulver Edelsüß und rosenscharf), Knoblauchpulver
500 ml
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
159 (38)
Eiweiß
8,8 g
Kohlenhydrate
-
Fett
0,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchen- Tomaten- Sahne-Sauce

ZUBEREITUNG
Hähnchen- Tomaten- Sahne-Sauce

1
Das Hähnchenfleisch würfeln und in Olivenöl anbraten, mit den Gewürzen kräftig würzen. Ca 150ml Wasser zugeben, kurz schmoren, bis das Wasser verdampft ist. Die Zwiebel und die Paprika hinzufügen, anbraten und nochmal 100ml Wasser dazugeben. Erneut köcheln lassen, bis das Wasser verdampft ist.
2
Nun das Tomatenmark in die Pfanne geben, kurz anbraten und mit dem restlichen Wasser aufgiessen. Sahne dazugeben und abschmecken, wenn nötig nachwürzen. 5 Minuten vor sich hin köcheln lassen...
3
Passt super zu meinen Wraps (siehe Kochbuch) oder auch zu Reis und Salat! Guten Apettit!

KOMMENTARE
Hähnchen- Tomaten- Sahne-Sauce

Um das Rezept "Hähnchen- Tomaten- Sahne-Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung