Bolognese Soße

3 Std 30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch, vom Rind 500 g
Zwiebel(n), fein gehackt 1 große
Karotte(n), fein gehackt 2 mittelgroße
Tomate(n), geschälte 1 Dose
Tomatenmark 2 EL
Rotwein 250 ml
Rinderbrühe 500 ml
Zucker 1 TL
Olivenöl etwas
Salz und Pfeffer etwas
Muskat etwas
Oregano etwas

Zubereitung

1.Das Rinderhack in wenig Olivenöl anbraten, dann die Zwiebeln, Karotten und Knoblauch dazu geben und kurz mitbraten.

2.Das Tomatenmark kurz mit anrösten, dann die Tomaten, Rotwein und die Brühe dazu geben.

3.Oregano einstreuen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Einen Schuss Balsamico und den Zucker hinzugeben.

4.Alles zugedeckt ca. drei Stunden köcheln lassen. Ungefähr eine Stunde vor dem Ende den Deckel abnehmen, so dass die Flüssigkeit einkochen kann.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bolognese Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bolognese Soße“