Nudeln mit Chorizo-Tomaten-Sauce

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Chorizo 100 g
Knoblauchzehen 2
frische Lorbeerblätter 2
San-Marzano-Tomaten aus der Dose 400 g
trockener Weisswein 1 Schuss
Salz, Pfeffer und brauner Zucker etwas
frisches Basilikum etwas
Olivenöl 2 EL
Spaghetti 250 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1879 (449)
Eiweiß
11,1 g
Kohlenhydrate
58,3 g
Fett
19,0 g

Zubereitung

1.Die Chorizo zunächst in Scheiben schneiden und diese dann eventuell nochmals zerkleinern.

2.Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Wurst darin scharf anbraten. Nun den Knoblauch kurz mit anrösten und anschliessend mit dem Weisswein ablöschen. Die Lorbeerblätter zugeben und die Flüssigkeit etwas einkochen lassen.

3.Jetzt die Tomaten zugeben und mit Salz, Pfeffer und braunem Zucker würzen. Die Sauce kann nun 20 Minuten leise vor sich hin köcheln. Die Lorbeerblätter entfernen und nochmal abschmecken.

4.Nun die al dente gekochten Nudeln zur Sauce geben und mit den kleingezupften Basilikumblättern vermengen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Chorizo-Tomaten-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Chorizo-Tomaten-Sauce“