Käse: Parmesan-Chips

Rezept: Käse: Parmesan-Chips
die etwas andere Knabberei
31
die etwas andere Knabberei
00:15
16
7854
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 Gramm
Parmesankäse gerieben
1 Stück
Zwiebel frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.02.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Käse: Parmesan-Chips

Baccon - Hack - Bällchen
Pikanter Gebäckteller
Rucola-Käse mit Pinienkernen

ZUBEREITUNG
Käse: Parmesan-Chips

1
Die Zwiebel schälen und winzig klein würfeln. In einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten.
2
Zwiebelwürfel mit dem Käse mischen und mit einem Teelöffel kleine Häufchen in eine heiße Pfanne setzen.
3
Sobald der Käse zerlaufen ist, die Chips wenden und nun von beiden Seiten goldbraun backen. Zwischendurch das Fett aus der Pfanne wischen. Sollten die Chips beim Wenden etwas widerspenstig sein, einfach mit einem Messer wieder glatt drücken.
4
Auf Küchenkrepp das Fett aufsaugen lassen und danach kalt genießen oder als Suppeneinlage verwenden. Auch auf einem Salat machen die Teile Eindruck.
5
Tipp: Nach ein paar Tagen wrden sie noch knuspiger. :-)

KOMMENTARE
Käse: Parmesan-Chips

Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Parmesanchips kenne ich auch, habe sie bisher aber auch immer im Backofen zubereitet, zusätzlich noch ein bisschen Chili bzw. Paprikapulver und getrocknete Kräuter aufgestreut - die Möglichkeiten sind ja vielfältig :-). Die Idee mit den Zwiebeln finde ich lecker, werde ich bei nächster Gelegenheit probieren - 5***** und LG, Michaela
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Peppermintpatty
   Peppermintpatty
Ich liebe Parmesanchips. Sie sind die perfekte Beilage für Suppen, Salate usw. Aber ich knabber auch so mal gerne einen zwischendurch. Die Variante in der Pfanne kenne ich nicht. Ich backe sie immer im Ofen. So gefallen sie mir auch am besten und ich mache ich auch immer direkt 3 Bleche, denn sie sind ja eh ratz-fatz vernascht. Die Idee mit einem zusätzlichen Zwiebelgeschmack gefällt mir...probiere ich auch mal aus!
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
köstlich zum pur geniessen oder auch zur suppe, hab sie aber bisher auch nur im ofen und ohne zwiebeln gemacht.....….5 verdiente ☆☆☆☆☆ für dich lg irmi
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
köstlich zum pur geniessen oder auch zur suppe, hab sie aber bisher auch nur im ofen und ohne zwiebeln gemacht.....….5 verdiente ☆☆☆☆☆ für dich lg irmi
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Knabberei mit Suchtgefahr. 5* LG Sabine

Um das Rezept "Käse: Parmesan-Chips" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung