Echte Camper Brötchen vom Grill

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl,Type 405 500 gr
Hefe frisch, 42 gr 1 Würfel
Sonnenblumen Öl 6 Esslöffel
Wasser;lauwarm 200 ml
Salz 1,5 Teelöffel
Zucker weiß 1 Teelöffel
Holzkohlegrill mit Haube/Deckel zum Schließen 1

Zubereitung

1.Für diese Brötchen braucht man ein Händchen für Hefeteig und dem eigenen Grill. Es ist kein Garantie-Rezept, soll aber Spass machen und Lust auf eigene Brot/ Grill Kreationen wecken!

2.Das Mehl in eine große Schüssel sieben.

3.Die Hefe mit dem Zucker im lauwarmen Wasser verrühren und ca. 5 min. "arbeiten" lassen.

4.Alle Zutaten miteinander vermengen und sehr sorgfälltig einen geschmeidigen Teig daraus zubereiten.

5.Den fertigen Teig abdecken und an einem warmen Ort so lange "gehen" lassen, bis sich sein Volumen mindestens verdoppelt hat. ACHTUNG!!!!! Ab ca. 36° gibt auch die beste Hefe den Geist auf!!

6.Den Teig noch einmal durchkneten und in 6-8 gleich große Portionen teilen .

7.Aus den Teiglingen Brötchen nach Geschmack formen. Evtl. mit einem Brotstempel prägen( siehe Foto) oder Einschnitte im Teig mit Messer oder Schere vornehmen.

Nun hat man verschiedene Möglichkeiten:

8.Eine Aluschale mit Backpapier am Boden auslegen und je nach Größe mit den Teiglingen belegen.Unter strengster Beobachtung (Röntgenblick ;) ) und mit geschlossenem Grilldeckel abbacken.

9.Eine "Grillmatte" ( siehe Foto) benutzen: Die Teiglige können dort direkt über dem Grillrost bei geschlossenem Deckel plaziert werden. Das Backergebniss ist hervoragend. Kein Einölen/Einfetten ist nötig. Nichts backt an.

10.Alufolie gut mit hocherhitzbarem Öl einfetten, mit einer Teigkugel füllen und zu einem flachen Päckchen formen. Kann auf dem offenen Grill bei mehrmaligem Wenden gegart werden.

11.Im Backofen bei Umluft mit 180° ca 20 min.je nach Backofen auf einem mit Backpapier belegtem Blech.

Auch lecker

Kommentare zu „Echte Camper Brötchen vom Grill“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Echte Camper Brötchen vom Grill“