Geschnetzeltes mit Banane und Curry

20 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putengeschnetzeltes 240 gr.
Öl 2 TL
Mehl 1 EL (gestrichen)
Lauchstange / klein 1 Stange
Möhren 2 Stk.
Banane frisch 1 Stk.
Gemüsebrühe 200 ml
Milch 3,5 % 200 ml
Rosinen / auf Wunsch 2 EL
geröstete Mandelblättchen 2 EL

Zubereitung

1.Das Fleisch klein schneiden, in Öl anbraten und danach beiseite stellen.

2.Möhren in Würfel schneiden / Lauch kleinschneiden.

3.Möhren + Lauch in eine Pfanne geben, kurz anbraten / dünsten und dann mit dem Mehl bestäuben.

4.Nun die Gemüsebrühe sowie die Milch dazu geben und 1x aufkochen lassen.

5.Die Rosinen mit eingeben (umrühren)

6.In der Zeit die Banane kleinschneiden

7.Nun alles mit Salz, Pfeffer und Curry nach Geschmack würzen.

8.Die Banane sowie das Fleisch in die Soße geben und aufkochen lassen.

9.Als Beilage Reis ( haben wir in Salz/Currywasser gekocht)

10.Mit Mandelblättchen dekorieren (schmecken suuuuuuper)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschnetzeltes mit Banane und Curry“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschnetzeltes mit Banane und Curry“