Schweinegeschnetzeltes mit Bananen-Curry

30 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 200 g
Zwiebel 1 kl.
Bananen 2 kl.
Milch 150 ml
Sahne 10% Fett 150 ml
Gemüsebrühe 1 TL
Currypulver 3 TL
Chillipulver 1 TL
Salz, Pfeffer, etwas Soßenbinder etwas
Butter 1 EL
Reis 1,5 kl. Tassen

Zubereitung

1.Zwiebel klein würfeln. Bananen in Scheiben schneiden. Das Fleisch waschen, parieren und in Stücke schneiden. Butter in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin anschwitzen. Das Fleisch dazugeben und mit anbraten. Danach die Bananen hinzufügen.

2.Milch, Sahne, Gemüsebrühe, Chilli und Curry hinzufügen und 10 min auf kleiner Flamme köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Soße etwas eindicken.

3.Zwischenzeitlich den Reis kochen und anschließend zusammen mit dem Bananencurry servieren. Fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinegeschnetzeltes mit Bananen-Curry“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinegeschnetzeltes mit Bananen-Curry“