Ceviche von fangfrischem Fisch

1 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Süßkartoffeln 4 Stück
Limettensaft 200 ml
Kreuzkümmel 2 EL
Chilischote fein gehackt 1 EL
Limettenhonig 1 EL
Fisch frisch 1 kg
Maiskörner aus der Dose 4 EL
Avocados 2 Stück
Koriander 1 Bund

Zubereitung

1.Für das Ceviche die Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen. Den frischen Limettensaft mit dem Kreuzkümmel im Mörser stampfen.

2.Chili mit dem Limettenhonig vermischen und über den Fisch geben. Nun den Fisch für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen und gut durchziehen lassen.

3.Die Süßkartoffeln stampfen und die Maiskörner untermischen. Die Avocados schälen, halbieren und das Ceviche darauf anrichten. Das Püree dazu servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ceviche von fangfrischem Fisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ceviche von fangfrischem Fisch“