Kartoffel-Gurkensalat gemischt ! Erinnerung an die Kindheit.

1 Std 35 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln festkochend 1 kg
garen in :
Wasser gesalzen 3 Liter
Kümmel 1 Teelöffel
Muskat etwas
Salz und Pfeffer etwas
Dörrfleisch gewürfelt, angebraten 100 g
Mehl 1 Esslöffel
Essig 1 Esslöffel
Gurke:
Salatgurke 1 Stk.
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Dill etwas
Salz und Pfeffer etwas
Maiskeimöl etwas
Essig etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen, in Salzwasser & Kümmel garen ca 20 Min.

2.Abschütten,abschrecken,pellen. In 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.

3.Kartoffeln,mit Muskat , Pfeffer & Salz würzen.

4.Ins angebratene Dörrfleisch Mehl & Essig geben , mit wenig Wasser aufkochen. Die Kartoffeln damit anmachen. Nun muss er abkühlen.

5.Salatgurke (im Sommer selber gezogen) schälen in Scheiben hobeln.

6.Mit Dill und Zwiebelwürfel bestreuen. Essig und Öl zufügen würzen mit Salz & Pfeffer . Bitte nicht lange stehen lassen bevor sie die Salate mischen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Gurkensalat gemischt ! Erinnerung an die Kindheit.“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Gurkensalat gemischt ! Erinnerung an die Kindheit.“