Apfelschnee

40 Min leicht
( 80 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Äpfel 500 g
Zucker 50 g
Zimtstange 1 Stückchen
Sternanis 2
Zitronensaft 1 EL
Bio-Schlagsahne 250 ml
gehobelte Mandeln 4 TL
Zimt etwas
einige Blättchen Zitronenmelisse etwas

Zubereitung

1.Die Äpfel schälen und grob würfeln, mit 1/8 l Wasser, Zucker, Zimtstange, Sternanis und Zitronensaft weich dünsten. Die Zimtstange und Sternanis entfernen und die Äpfel pürieren. In eine Schüssel geben und 1-2 Stunden kalt stellen.

2.Einen halben Apfel entkernen, in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die gehobelten Mandeln in einer beschichteten Pfanne, ohne Fett anrösten. Herausnehmen und beiseite stellen.

3.Die Schlagsahne mit den Qurilen des Handrührers steif schlagen, dann vorsichtig das Apfelmus darunterheben. Den Apfelschnee auf 4 Schälchen verteilen und mit gehobelten Mandeln, Zimt, Zitronenmelisse und den Apfelspalten garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelschnee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 80 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelschnee“