Apfelschnee

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Äpfel 500 g
Eiweiß 1
Salz 1 Prise
Zitrone frisch, ausgepresst 0,5 Stk.
Zucker 50 g

Zubereitung

1.Backofen auf 200 Grad vorheizen.

2.Äpfel waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Etwas mit Zitronensaft beträufeln. Jetzt im Ofen ca. 20 Minuten auf einem Backblech backen. Aufpassen, dass die Stücke nicht anbrennen. Die jetzt ganz weich gewordenen Stücke in eine Schüssel geben und pürieren. Den so entstandenen Apfelbrei kaltstellen.

3.Das Eiweiß mit der Prise Salz und dem restlichen Zitronensaft sehr steif schlagen. Zucker dabei einrieseln lassen. Apfelbrei zugeben. Immer weiter schlagen, bis die Masse steif, schaumig und glänzend ist.

4.Mit Apfelstückchen dekorieren und kalt servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelschnee“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelschnee“