Reibekuchen mit Schlangengurke und nix mit süß, herzhaft 13 Stück, alleine gefuttert, Aua

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kartoffeln 1,5 kg
Eier Freiland 2
Möhre, natürlich per Hand geraspelt 1
Schlangengurke, natürlich per Hand........... 0,5
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Öl etwas
Zwiebeln, küchenfertig frisch fein reiben 2
Knoblauchzehe zerdrückt 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
305 (73)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,6 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen, mit der Reibe bearbeiten genauso mit den Zwiebeln verfahren. Gurke in kleine Streifen schneiden. Eier und die Knoblauchzehe unterrühren. Würzen. Wenn die Kartoffeln zu wässrig waren, gebe ich Speisestärke hinzu bis es so aussieht wie ich will. Wollte ichaber nicht..

2.Öl erhitzen, den Teig mit einem großen EL zügig verteilen. Achtung, dabei bleiben, mir wurden die ersten schwarz. Dazu nen Bier.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reibekuchen mit Schlangengurke und nix mit süß, herzhaft 13 Stück, alleine gefuttert, Aua“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reibekuchen mit Schlangengurke und nix mit süß, herzhaft 13 Stück, alleine gefuttert, Aua“