Kartoffelsalat warm,dazu Fleischkäse selber gebacken.

1 Std 40 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 5 Stk.
Wasser 2 Liter
Öl 1 Esslöffel
Salz 1 Teelöffel
Kümmel 1 Esslöffel
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Öl 1 Esslöffel
Speck durchwachsen 150 g
Mehl 1,5 Esslöffel
Wasser 250 ml
Salz und Pfeffer etwas
Essig 1 Esslöffel
Muskat etwas
Fleischkäse 1 kg

Zubereitung

1.Fleischkäse bei 160°C ca 75 Min.in den Backofen. Gibt es backfertig zB.bei Globus ! Tipp: Ist auch sehr schön an Geburtstagen oder Silvester.

2.Wasser mit öl,Kümmel,Salz und Kartoffel zum kochen bringen. Dann ca 20 Min die Kartoffel garen auf mittlerer Hitze.

3.Durch das Öl lassen sich die Kartoffel besser schälen.

4.Kartoffel abschütten, schälen ,in dünne Scheiben schneiden.

5.Speck in ÖL anbraten,nicht zu dunkel. Zwiebel zugeben mit laufen lassen,dann das Mehl zugeben kurz anschwitzen.

6.Wasser auffüllen,würzen. Essig,Kartoffeln und Petersilie zugeben.abschalten nur noch warm halten.

7.Nach ca 70 Min Gar-probe machen am Fleischkäse er sollte 70 C haben. Dann in Scheiben schneiden. Rest verwenden wir am nächsten Tag ( auch mal kalt).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsalat warm,dazu Fleischkäse selber gebacken.“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsalat warm,dazu Fleischkäse selber gebacken.“