Oma´s Kartoffelsalat mit Speck und Majo

2 Std leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln festkochend 1 kg
Schinkenspeck 200 gr.
Gemüsezwiebel 1
Gemüsebrühe etwas
Majonäse etwas
Senf etwas
Salz, Pfeffer, Essig, Öl etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln kochen, am Besten schon am Vortag. Pellen und in Scheiben schneiden. Zwiebel in kleine Würfel schneiden und auf die Kartoffelscheiben geben.

2.In einer Pfanne Speck oder Schinkenwürfel anbraten, mit ca. 100ml Wasser ablöschen. Etwas Gemüsebrühe oder ein Fette-Brühe Würfel dazugeben. Nicht zu viel, sonst wird die Flüssigkeit zu scharf. Einen Eßlöffel mittelscharfer Senf einrühren. Flüssigkeit über die Kartoffeln geben.

3.Wenn die Kartoffeln wieder abgekühlt sind mit Mayo verfeinern und mit Gewürzen, etwas Essig und Öl abschmecken. Wenn möglich mind. 2-3 Stunden ziehen lassen Selbstverständlich schmeckt der Kartoffelsalat auch super lauwarm. Einfach im Ofen bei schwacher Hitze wieder etwas erwärmen. Ich verteile "fürs Auge" immer noch 2 hartgekochte Eier darüber.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Oma´s Kartoffelsalat mit Speck und Majo“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Oma´s Kartoffelsalat mit Speck und Majo“