Gulasch : Zwiebelgulasch an Kartoffel-Blumenkohlstampf

leicht
( 71 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinekamm - Hals - 500 gr.
Zwiebeln 8 mittelgrosse
Olivenöl 1 Schuss
Salz, Pfeffer, Senfmehl, Paprikapulver edelsüß etwas
Lorbeerblätter 2 Stück
Blumenkohl 1 Stück
Kartoffeln 4 Stück
Salz und Muskatnuss etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
368 (88)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
10,0 g

Zubereitung

1.Das Fleisch waschen und in mundgerechte Stücke schneiden, dabei habe ich das Fett fast alles entfernt - kalorienärmer kochen und so ;-)

2.Einen Schuss Öl in die Auflaufform ( mein Zaubertopf ) geben und die Zwiebeln auf der Gemüsereibe in Scheiben schneiden...

3.Das in Stücke geschnittene Fleisch auf die Zwiebelscheiben schichten, darauf Salz, Pfeffer, Senfmehl und Paprika geben, dann das restliche Fleisch darauf verteilen und nochmals gering würzen...

4.Nochmals etwas Öl darüber gießen, die Lorbeerblätter oben drauf legen...

5.Deckel drauf und für 2 Stunden bei 200 Grad ab in den Backofen. Nach einer Stunde dann mal den Topf heraus nehmen und nachsehen - mmmmhhhh es wird ;-)

6.Den Kartoffel-Blumenkohlstampf zubereiten - Kartoffeln mit dem Blumenkohl garen - das Wasser nicht wegschmeißen - die Kartoffeln mit dem Blumenkohl stampfen, mit Muskat und Salz würzen.

7....und nun die Teller raus ...damit losgehen kann der Schmaus ;-)

8.Den Kartoffel-Blumenkohlstampf in eine Tasse geben und auf den Teller stürtzen ... das Gulasch drum herum geben...

Auch lecker

Kommentare zu „Gulasch : Zwiebelgulasch an Kartoffel-Blumenkohlstampf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 71 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gulasch : Zwiebelgulasch an Kartoffel-Blumenkohlstampf“